Tel.: 03 82 03 / 12 592       facebook H.Lönnies

Der Betrieb

Am 1. Mai 1997 wurde die Werkstatt in der Kröpeliner Straße 17 a in Bad Doberan mit 2 Mitarbeitern und Hartmut Lönnies als Kfz-Meister gegründet.

 

Freie Kfz-Werkstatt H. Lönnies

Im Jahr 2001stieg die Mitarbeiterzahl auf 5 Angestellte.

2002wurde ein Automobilverkäufer eingestellt.

2004kam die eigene Gastankstelle dazu.

Zum 10-jährigen Jubiläum am 1. Mai 2007 war die Neueröffnung der Werkstatt. Im nun größeren neu errichteten Gebäude, Am Walkmüller Holz 1a in Bad Doberan, beschäftigten wir drei Mechanikern, ein Meister, ein Automobilkaufmann und eine Büroangestellte.

Im Jahr 2008wurde ein zweiter Kfz-Meister und ein Fachmann für Karosserie eingestellt.

 

 

2009wurde das Reifenlager erweitert.Freie Kfz-Werkstatt H. Lönnies

2012wurde eine neue Halle („Werk 3“) mit mehr Stellplatz für den Auto-Verkauf erbaut.

2017kam für die Präsentation der Oldtimer-Verkaufs-Fahrzeuge ein Showroom dazu. Hier können auch neben den Öffnungzeiten die Oldtimer besichtig werden.

Bis heute (2018) ist die Mitarbeiterzahl auf 15 Angestellte gestiegen.

 

 

 

 

Freie Kfz-Werkstatt H. LönniesHeute verfügt die Werkstatt über:
6 Hebebühnen
Eine eigene Autogastankstelle
3 Leihwagen
Bremsenprüfstand
Lichteinstellplatz
diverse Diagnosetester (unter anderem VCDS um VAG Autos zu codieren)
Abschlepp-Auto mit PKW-Trailer
Reifenlager für 180 Reifensätze

Ihr Team der

Freie Kfz-Werkstatt H. Lönnies